Die Top 5 der coolen Eis-Hotels

Der Hotelpreisvergleich www.trivago.de stellt fünf Eis-Hotels weltweit vor, in denen Reisende bei Minus-Graden einen coolen Aufenthalt erleben.

 

Die Hotelsuche www.trivago.de hat fünf Eis-Hotels weltweit zusammengestellt, in deren Zimmer die Gäste zwischen Eiskristallen und Schnee kuschlige Nächte verbringen. In Norwegen wärmen Rentierfelldecken die Gäste, in Österreich werden die Besucher zu Eis-Architekten und im kanadischen Quebec genießen die Reisenden ihren Aufenthalt in magischer Atmosphäre zwischen handgeschnitzten Eisskulpturen.

 

icehotel_sweden_bett

© Sorrisniva Igloo Hotel

 

Hier die fünf Schnee-Hotels, die von Reisenden sehr gute Bewertungen erhalten:

  1. Sorrisniva Igloo Hotel (Alta, Norwegen)

Im norwegischen Alta ist das Sorrisniva Igloo Hotel gelegen, das mit seinen von internationalen Künstlern geschnitzten Eis-Skulpturen beeindruckt. Das Eis-Hotel verfügt zudem über eine beeindruckende Eis-Kapelle, in der Verliebte sich das Ja Wort geben. Die Rentierfelldecken und Schlafsäcke sind speziell für kalte Temperaturen bis zu minus 30 Grad geeignet, sodass Gäste trotz der Eisbetten kuschelig schlafen. Das beeindruckende Farbspiel der Nordlichter entdecken Besucher während Motor- oder Hundeschlitten-Touren.

 

Hotel buchbar ab 514 Euro pro Nacht im Doppelzimmer inklusive Frühstück via Booking.com (06.02.2015 – 08.02 .2015)

http://www.trivago.de/?aDateRange[arr]=2015-02-06&aDateRange[dep]=2015-02-08&iRoomType=7&iPathId=51650&iGeoDistanceItem=407836&aCategoryRange=5%2C4%2C3%2C2%2C1%2C0&aOverallLiking=1%2C2%2C3%2C4%2C5&aHotelTestClassifier=&aPriceRange[from]=0&aPriceRange[to]=0&iIncludeAll=0&bTopDealsOnly=false&iGeoDistanceLimit=20000&aPartner=&sOrderBy=distance%20asc&iViewType=0&bIsSeoPage=false&bIsSitemap=false&

 

Bildquelle: Sorrisniva Igloo Hotel

Iglu: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/sorrisniva_eingang.jpg

Eis-Kapelle: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/sorrisniva_kapelle.jpg

Eis-Skulpturen: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/sorrisniva_eisskulptur.jpg

Rezeption: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/sorrisniva_rezeption.jpg

  1. Hôtel de Glace (Québec, Kanada)

Nur wenige Minuten von der Quebecer Innenstadt entfernt, befindet sich in der französischen Provinz Kanadas das Hôtel de Glace. Jährlich übernachten Besucher aus aller Welt von Januar bis März im Eis-Hotel. Die Zimmer und seine Skulpturen sind zum Teil von Disney-Künstlern entworfen und verleihen eine magische Atmosphäre. In der Eisbar nehmen Gäste alkoholische Getränke aus Eisbechern zu sich oder relaxen im Wellnessbereich in heißen Jacuzzis.

 

Hotel buchbar ab 1094 Euro inkl. Adventure Package via Hotel-Website (21.02.2015 – 22.01.2015)

http://www.trivago.de/?aDateRange%5Barr%5D=2015-01-16&aDateRange%5Bdep%5D=2015-01-18&iRoomType=7&iPathId=82854&iGeoDistanceItem=122819&iViewType=0&bIsSeoPage=false&bIsSitemap=false&

 

Bildquelle: Hôtel de Glace

Zimmer: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/hotel_de_glace_zimmer.jpg

Halle: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/hotel_de_glace_hall.jpg

Eis-Bar: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/hotel_de_glace_bar.jpg

  1. Icehotel (Jukkasjärvi, Schweden)

Im nordschwedischen Jukkasjärvi, 200 Kilometer vom Polarkreis entfernt,  steht das kunstvoll errichtete Icehotel. Es gilt als weltweit erstes und größtes Schnee-Hotel und wird jedes Jahr aufs Neue aus dem Fluss des schwedischen Lapplands dem „Torne älv“ hergestellt. Gäste wählen zwischen Kunst-, Eis-, Schnee-, oder Nordlichtzimmern und nehmen an Schlittentouren oder Eis-Schnitzereien teil. Morgens werden die Besucher liebevoll mit einem heißen Preiselbeersaft geweckt.

 

Hotel buchbar ab 577 Euro pro Nacht im Doppelzimmer inklusive Frühstück via Hotels.com (06.03.2015 – 08.03.2015)

http://www.trivago.de/?aDateRange[arr]=2015-03-06&aDateRange[dep]=2015-03-08&iRoomType=7&iPathId=93888&iGeoDistanceItem=163445&aCategoryRange=0%2C1%2C2%2C3%2C4%2C5&aOverallLiking=1%2C2%2C3%2C4%2C5&aHotelTestClassifier=&aPriceRange[from]=0&aPriceRange[to]=0&iIncludeAll=0&bTopDealsOnly=false&iGeoDistanceLimit=20000&aPartner=&sOrderBy=distance%20asc&iViewType=0&bIsSeoPage=false&bIsSitemap=false&

 

Bildquelle: Icehotel Jukkasjärvi

Zimmer: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/icehotel_sweden_zimmer.jpg

Eis-Bett: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/icehotel_sweden_bett.jpg

Eis-Kapelle: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/icehotel_sweden_kapelle.jpg

  1. Igloo Village Kakslauttanen (Saariselkä, Finnland)

In dem finnischen Dörfchen Saariselkä blicken Gäste des Igloo Village Kakslauttanen direkt vom Bett aus auf den klaren Sternenhimmel. Die unterirdischen Schnee-Iglus verfügen über Thermo-Glas-Decken, sodass Besucher einen einmaligen Ausblick auf die Nordlichter Finnlands genießen. Auf Rücksicht der Privatsphäre, sind alle 40 Iglus weit auseinanderstehend gebaut. Zum Aufwärmen bietet das Hotel seinen Gästen unter anderem Husky- und Rentier-Safaris an.

 

Hotel buchbar ab 344 Euro pro Nacht im Doppelzimmer inklusive Frühstück via Booking.com (06.03.2015 – 08.03.2015)

http://www.trivago.de/?aDateRange%5Barr%5D=2015-01-16&aDateRange%5Bdep%5D=2015-01-18&iRoomType=7&iPathId=81676&iGeoDistanceItem=969707&iViewType=0&bIsSeoPage=false&bIsSitemap=false&

 

Bildquelle: Igloo Village Kakslauttanen

Außenansicht: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/igloo_village_aussen.jpg

Innenansicht: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/igloo_village_iglu.jpg

Queen-Suite: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/igloo_village_queensuite.jpg  

Jacuzzi: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/igloo_village_hotpool.jpg

  1. Iglu Village Kühtai (Kühtai, Österreich)

In Kühtei, einem der höchstgelegenen Wintersport-Orte Österreichs, übernachten Gäste nicht nur in Iglus, sie bauen auch selbst welche. Mit Händen, Schaufeln und Sägen nehmen Besucher an Iglu-Workshops teil und bauen in Teams ganz traditionelle Schneehäuser. Anschließen übernachten sie in Basic- oder Romantik-Iglu-Suiten. Nach aufregenden Schneewanderungen und Husky-Touren, lassen Gäste den Abend beim Lagerfeuer im Iglu-Dorf ausklingen.

 

Hotel buchbar ab 323 Euro pro Nacht im Doppelzimmer inklusive Frühstück via Booking.com (18.03.2015 – 19.03.2015)

http://www.trivago.de/?aDateRange[arr]=2015-03-18&aDateRange[dep]=2015-03-19&iRoomType=7&iPathId=44047&iGeoDistanceItem=1660719&aCategoryRange=0%2C1%2C2%2C3%2C4%2C5&aOverallLiking=1%2C2%2C3%2C4%2C5&aHotelTestClassifier=&aPriceRange[from]=0&aPriceRange[to]=0&iIncludeAll=0&bTopDealsOnly=false&iGeoDistanceLimit=20000&aPartner=&sOrderBy=distance%20asc&iViewType=0&bIsSeoPage=false&bIsSitemap=false&

 

Bildquelle: Iglu Village Kühtai.

Außenansicht: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/iglu_kuethai_aussen.jpg

Innenansicht: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/iglu_kuethai_innen.jpg

Iglu-Workshop: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/iglu_kuethai_workshop.jpg

Lagerfeuer: http://imgec.trivago.com/contentimages/press/images/iglu_kuethai_lagerfeuer.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Copyright 2017 - globe PIC travel - Österreich