Die Top 15 Infinity Pool Hotels

Die Hotelsuche www.trivago.de hat 15 Hotels mit einem Infinity Pool in Deutschland, Österreich und der Schweiz recherchiert.

[space height=“10″]

Schwimmen in einem Infinity Pool bedeutet, der Natur zum Greifen nah zu sein. Durch einen offenen, fließenden Übergang des Pools in die Umgebung, genießen Poolbesucher einen Panoramablick über schneebedeckte Gipfel oder idyllische Wiesen. Der Hotelpreisvergleich www.trivago.de hat 15 Hotels in Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammengestellt, in deren scheinbar endlosen Infinity Pools die Gäste dem Horizont entgegenschwimmen.

Top 15 Infinity Pool Hotel Beitragsbild

[space height=“10″]

Hier die 15 Infinity Pool Hotels, die von Reisenden sehr gute Bewertungen bekommen haben.

[space height=“10″]

  1. Parkhotel Vitznau, Vitznau – Schweiz

Am Ufer des Vierwaldstättersees liegt das Parkhotel Vitznau. Jede Etage im 102 Jahre alten Hotel ist nach Themenwelten aufgebaut. Über dem Bett des puristisch eingerichteten Zimmers „Musik Galerie“ hängen Noten an der Wand oder Gäste entspannen sich in ihrem Zimmer„Dine Galerie“ zwischen dunklen Holzmöbeln auf orangenen Sofas. Aus dem überdachten Pool Bereich, in dem ein Deckenspiegel das glitzernde Wasser wiederspiegelt, schwimmen die Gäste direkt in den Outdoor-Pool, der in den Vierwaldstättersee nahtlos überzugehen scheint.

Fotos: © Parkhotel Vitznau

[su_custom_gallery source=“media: 9803,9784,9823″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Hotel Mawell Resort, Langenburg – Deutschland

Inmitten des Hohenloher Landes fügt sich das Mawell Resort in die Naturstein Landschaft der Region ein. Das Hotel setzt auf Nachhaltigkeit und nutzt grüne Energien und regionale Produkte. Aus dem offenen Badezimmer im luftig gestalteten Zimmer steigen die Gäste über hellen Holzboden auf die eigene Terrasse. 200 Meter über dem Tal schwimmen die Gäste im Rooftop Pool nahezu auf den blauen Himmel mit Blick auf Schloss Langenburg zu. Der gelbe Muschelkalkstein der Region ist in den Wänden des weiteren Spa Bereichs integriert.

Fotos: © Hotel Mawell Resort

[su_custom_gallery source=“media: 9801,9781,9810″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Alpinhotel Pacheiner, Treffen am Ossiacher See – Österreich

1900 Meter über der Seehöhe schnuppern Gäste auf der Kärntner Gerlitzen im Alpinhotel Pacheiner Höhenluft. Verkleidet in hellem Lärchenholz genießen Gäste in ihrem Zimmer auf dem Sofa das Knistern des Kamins. In der Sauna fällt der Blick durch die Panoramascheiben auf die umliegenden schneebedeckten Gipfel. Im ganzjährig geöffneten Infinity Pool scheint das 32 Grad warme Wasser mit den Skigebieten Kärntens zu verschmilzen. Noch näher sind die Gipfel der gesamten Alpen nur durch das Teleskop an der Sternenwarte zu sehen.

Fotos: © Alpinhotel Pacheiner

[su_custom_gallery source=“media: 9805,9796,9821,9811″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“250″ height=“250″ title=“never“]

  1. The Cambrian Hotel Adelboden, Adelboden – Schweiz

In der Nähe der Skipisten des Berner Oberlands umgeben von Almen steht das The Cambrian Hotel Adelboden. Leise klingen die Kuhglocken durch die weißen Holzfenster in die modern eingerichteten hellen Zimmer mit dunklen Holzverkleidungen. Alpine Elemente finden sich im gesamten Hotel wieder, in Form von Holzelementen, Kuhglocken oder Fellen. Die grünen Wiesen werden beim Blick aus dem 32 Grad warmen Infinity Pool mit dem Wasser eins. Unter einem Wasserfall schwimmen die Gäste im Indoor Pool, der im dunkelgrau gefliesten Spa Bereich liegt.

Fotos: © The Cambrian Hotel Adelboden

[su_custom_gallery source=“media: 9788,9776,9816″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Panoramahotel Oberjoch, Bad Hindelang – Deutschland

An der Grenze zu Österreich ist in Deutschlands höchstgelegenem Bergdorf mit 1200 Metern das Panoramahotel Oberjoch zu finden. In den offen eingerichteten Zimmern in Brauntönen treffen einzelne rustikale Elemente auf eine moderne Einrichtung im alpinen Stil. Im 3000 Quadratmeter großen Alpin Spa geht der Indoor Pool in den Outdoor Panoramapool über. Im 30 Grad warmen Wasser fällt der Blick auf die Täler. Im weiteren Bereich entschlackt und reinigt der Körper in der Sole Lounge in warmer Salzluft.

Fotos: © Panoramahotel Oberjoch

[su_custom_gallery source=“media: 9807,9782,9820,9804″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“250″ height=“250″ title=“never“]

  1. Hotel Erika, Neustift – Österreich

Das Hotel Erika befindet sich in der drittgrößten Gemeinde Tirols in Neustift im Stubaital. Das mit Holz verkleidete Haus nutzt regenerative Energien und beheizt seinen Infinity Pool mit Sonnenlicht. Der mit Holzbrettern umgebene Pool ist nachts beleuchtet und im ruhigen Wasser spiegelt sich die Bergwelt . Auf den angrenzenden Rattanliegen am Pool genießen die Hotelgäste die Ruhe neben dem hoteleigenen Alpengarten. Von kleinen Holzbalkonen aus laufen die Gäste in den mit Holz vertäfelten Zimmern über hellen, flauschigen Teppichboden.

Fotos: © Hotel Erika

[su_custom_gallery source=“media: 9798,9778,9824″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Hotel Bergkristall, Oberstaufen – Deutschland

30 Kilometer von Bregenz entfernt befindet sich das Hotel Bergkristall in Oberstaufen. Vom holzvertäfelten Balkon der rustikal eingerichteten Zimmer schauen die Gäste auf den angrenzenden Wildpark und die Berge. Im hoch gelegenen Panorama Außenpool verschmilzt das Wasser mit den Bergen Oberstaufens. An der Steinwand des ganzjährig beheizten Außenpools sorgt ein Wasserfall für Abkühlung. Nach dem Schwimmen sonnen sich die Gäste auf der Liegewiese und lassen sich im Restaurant von der regionalen Küche verwöhnen.

Fotos: © Hotel Bergkristall

[su_custom_gallery source=“media: 9786,9785,9787″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Kuschel- und Genießerhotel Seewirt, Mattsee – Österreich

Direkt am Mattsee in Österreich lädt das Kuschel- und Genießerhotel Seewirt Paare zu romantischen Stunden ein. Die Farbe Rot findet sich in der Einrichtung des gesamten Hotels wieder. Das kinderfreie Hotel empfängt die Gäste in der Lounge mit rosa und lila Sessel. Einen roten, durchsichtigen Vorhang ziehen die Gäste zum Schlafen um ihr Bett und knipsen anschließend den weißen, großen Kronleuchter darüber aus. Der 30 Grad warme Indoor Pool erstrahlt abends unter einer roten Deckenbeleuchtung. Vom Pool genießen die Gäste den weitläufigen Sonnenuntergang über dem Mattsee.

Fotos: © Kuschel- und Genießerhotel Seewirt

[su_custom_gallery source=“media: 9800,9780,9819″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Hotel Villa Honegg, Ennetbürgen – Schweiz

Auf dem Bürgenstock auf 847 Metern Höhe steht seit 1905 das Hotel Villa Honegg. Die hochwertig eingerichteten Zimmer mit weißen Stuckdecken bieten vom Stoffsofa aus eine Panoramasicht auf die Alpen. Im 26 Grad warmen Indoor-Pool mit Unterwassermusik und einer Gegenstromanlage entsteht durch die bodentiefen Fenster der Eindruck der Grenzenlosigkeit mit der umliegenden Bergwelt. Im acht Grad wärmeren Outdoor Pool genießen die Hotelgäste auf einer Sprudelbank einen ungetrübten Blick auf das grünblaue Wasser des Vierwaldstättersees.

Fotos: © Hotel Villa Honegg

[su_custom_gallery source=“media: 9802,9795,9783″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Hotel Panorama Resort & Spa, Feusisberg – Schweiz

Oberhalb des Zürichsees auf der Höhenterrasse des Etzels begrüßt das Panorama Resort & Spa seine Gäste. Themenwelten im Hotel teilen die Zimmer in orientalische über asiatische zu kontinental urbaner Einrichtung ein. In den orientalischen Zimmern sorgen indirekte Beleuchtung, gespannte Laken über der Decke des Bettes und aufwändig verzierte Holzschränke für ein Eintauchen in eine fremde Welt. Köstlichkeiten aus dem Orient bietet das Restaurant Zafferano an. Mit Blick über den Zürichsee und die Dächer Zürichs sprudelt 36 Grad warmes Wasser durch die Düsen im Infinity Pool.

Fotos: © Hotel Panorama Resort & Spa

[su_custom_gallery source=“media: 9806,9779,9812″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Hotel Das.Goldberg, Bad Hofgastein – Österreich

In der Kur- und Wintersportgemeinde Bad Hofgastein empfängt Hotel Das.Goldberg seine Gäste. Unter den Holzbalken an der Decke finden sich im Zimmer neben der freistehenden, geschwungenen Badewanne viele regionale Naturmaterialen wie Leinen und Gestein wieder. Mit Blick auf die Wälder des Salzburger Landes schwimmen die Gäste morgens ab sieben Uhr Bahnen im 15 Meter langen Infinity Pool. Nach dem Gang über die Natursteine im Kneippbach mit Panoramablick auf die Gasteiner Bergwelt, duftet frischgebrühter Kaffee aus der hauseigenen Rösterei.

Fotos: © Hotel Das.Goldberg

[su_custom_gallery source=“media: 9790,9789,9792,9791″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“250″ height=“250″ title=“never“]

  1. Falkensteiner Balance Resort, Stegersbach – Österreich

In der bis Anfang des 20. Jahrhunderts ungarischen Stadt Stegersbach in Österreich erwartet das Falkensteiner Balance Resort seine Gäste. In den puristisch eingerichteten Zimmern hängt über dem Bett ein großes Bild  von zwei nebeneinanderliegenden Kissen. Hunde sind im Hotel willkommen und erhalten einen speziellen Service. Nicht erwünscht sind sie im Pool- und Saunabereich. Im Infinity Außenpool reicht der Blick in die umsäunenden Wälder. Freitags schwimmen die Gäste im Pool bis 24 Uhr unter Sternenhimmel.

Fotos: © Falkensteiner Balance Resort

[su_custom_gallery source=“media: 9808,9793,9818″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Ferienhotel Fernblick, Bartholomäberg – Österreich

Auf dem Sonnenbalkon des Montafons liegt auf dem Bartholomäberg über Schruns das Ferienhotel Fernblick auf 1100 Metern. 1922 als Jausenstation eröffnet, ist das Hotel komplett modernisiert. Morgens öffnen die Gäste dicke grüne Vorhänge, um durch die großen weißen Holzfenster den Blick auf die umliegenden fünf Täler zu richten. Der Panorama Sky Pool steht auf Stelzen und ragt 20 Meter über das Hotelgelände über den Berg hinaus. Vom Wasser aus scheinen die über 50 Berggipfel zum Greifen nah.

Fotos: © Ferienhotel Fernblick

[su_custom_gallery source=“media: 9799,9794,9822″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Hotel Schloss Elmau, Krün – Deutschland

Im Hotel Schloss Elmau warten direkt zwei Hotels auf die Gäste Krüns im Landkreis Garmisch-Partenkirchen, in dem im Juni der G7 Gipfel stattfand. Mit insgesamt neun verschiedenen Restaurants, fünf Spa-Bereichen, drei Konzertsälen und drei Bibliotheken finden hier regelmäßig Veranstaltungen statt. Die Zimmer in warmen apricot Tönen laden auf dem Ornament Sofa zum Verweilen ein. Auf dem Dach wartet der Infinity Pool auf seine Schwimmer, die aus bunten Bademänteln schlüpfen und eine freie Sicht auf die umliegenden Wälder und Steinwände haben.

Fotos: © Hotel Schloss Elmau (Copyright © Ulrike Myrzig)

[su_custom_gallery source=“media: 9797,9777,9817″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

  1. Hotel Tauern Spa Zell am See,  Kaprun – Österreich

Am Fuße des Hohen Tauerns und des Kitzsteinhorns liegt das Hotel Tauern Spa Zell am See in Kaprun. Im Aktivbecken folgen die Gäste den Wellen des sprudelnden Strömungskanals oder nehmen Anschwung für die Wasserrutsche. Die weite Natur genießen die Hotelbesucher im gläsernen Skylinepool, von dem aus die grünen Wiesen und umliegenden Berghütten eins zu werden scheinen. Nach einem Saunagang in einer der großzügigen Panoramasaunen, entspannen sich die Gäste in hohen Vintagesesseln in ihren modern eingerichteten Zimmern.

Fotos: © Hotel Tauern Spa Zell am See

[su_custom_gallery source=“media: 9809,9813,9814″ link=“lightbox“ target=“blank“ width=“180″ height=“180″ title=“never“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© Copyright 2017 - globe PIC travel - Österreich